Barrierefreie Seite 


Gemeinde
Bodenordnungsverfahren
Jagdgenossenschaft
Friedhofswesen
Vereine
Kulturelles
Termine
Gaststätten
Bildergalerien
Wegbeschreibung
Ausflugsziele
Links
Gästebuch
Impressum
Datenschutzerklärung
Allgemein:
Startseite

Willkommen

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Ortsgemeinde Weiler.

Diese Seite wurde erstellt, um den Menschen, die hier leben oder die eine Verbundenheit zu unserem Ort pflegen, eine einfache Möglichkeit zu geben, sich über das aktuelle Dorfgeschehen zu informieren.
Außerdem wollen wir dazu beitragen, unsere schöne Fremdenverkehrsgemeinde weltweit den Menschen publik zu machen, die die Werte einer landschaftlich schönen, ruhigen und reizvollen Urlaubsregion zu schätzen wissen.
Bitte tragen Sie dazu bei unsere neu erstellte Internetseite weiter auszubauen, indem Sie uns Ihre Anregungen zukommen lassen. Wir werden uns stets bemühen Ihre Ideen hier einfließen zu lassen.


 


l

 


Bild des Monats

Dienstag, 10. Januar 2023 - 20:40 Uhr
Sternsinger 2023

Sternsinger waren unterwegs

Am Wochenende waren wieder Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige in Weiler unterwegs, und sammelten für Not leidende Kinder in aller Welt. Dieser Brauch der seit dem 16. Jahrhundert durchgeführt wird, ist Weltweit die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. Mit dem Kreidezeichen 20*C+M+B+23 bringen die Sternsinger den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen.
In diesem Jahr wurde die Aktion nach dem Motto,
“Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“
durchgeführt.
Unsere Sternsinger sammelten auch in diesem Jahr einen beachtlichen Betrag und übergaben diesen mit Stolz an Joanna Schneiders und Andrea Schmitz, die unterstützt von Marlen Weber die Organisation übernahmen, und die Sternsinger nach einer sorgfältigen Vorbereitung zum Sinn der Sammlung, aussendeten.
Allen und besonders den Kindern herzlichen Dank für diese schöne Aktion.
Mit dabei waren: Lara Schneiders, Melina Wilhelmi, Nele Hammes, Lara Wilhelmi, Max Gevenich, Elias Simon.

Otto Schneiders, Ortsbürgermeister

Freitag, 23. Dezember 2022 - 10:14 Uhr
Weihnachten 2022

Eine gesegnete Weihnachtszeit
und eine gesunden
Start ins Neue Jahr 2023

wünscht die Ortsgemeinde Weiler

Freitag, 23. Dezember 2022 - 10:12 Uhr
Im Reigen des Jahres 2022


Liebe Weilerer, ein Jahr großer Ereignisse neigt sich dem Ende zu.Was vor einem Jahr noch undenkbar war ist eingetreten. Es herrscht Krieg in Europa. Nichts ist mehr wie es war.
Die Energiekrise und die Fortdauer der Pandemie mit all den Erkrankungen sowie Impf- und Testterminen, zwang uns zu äußerster Vorschicht. Trotz all dieser Einschränkungen konnten wir doch einige gesellige Tage in Weiler verbringen. So organisierte unsere Feuerwehr das beliebte Dorffest und der Sportverein die Weilerer Kirmes. Die Jagdgenossenschaft lud im September zu einem geselligen Nachmittag mit Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie Getränken ein. Eine Tagesfahrt war aufgrund der unsicheren Corona-Regeln kaum planbar. Der monatliche Seniorentreff fand ab Juni wieder monatlich statt, und der beliebte Seniorentag am 1.Advent wurde nach bewährtem Schema gefeiert. Auch das Martinsfeuer fand großen Anklang. Der jährliche Umwelttag wurde wiederum mit einem vollen Container Müll beendet. Allen die diese Feste und Zusammenkünfte organisiert und gestaltet haben ein herzliches Dankeschön.
Unsere Arbeitsgruppe Zukunfts-Check Dorf konnte am 17. Mai ihre Arbeit mit einer erfolgreichen Abschlussveranstaltung beenden. Hierzu mehr im neuen Jahr.
Kommunalpolitisch spiegelt sich das abgelaufene Jahr mit einigen Verzögerungen wieder. Manna Eiche wird hoffentlich, so denke ich, im Frühsommer 2023 mit einer Einweihungsfeier fertig gestaltet. Unsere Wanderwege wurden mit haltbaren Brücken am Weiler- und Lotterbach verbessert. Die Ausschreibung für unser Neubaugebiet ist eigentlich seit September fertig zum Ausschreiben. Aber die Kosten sind derartig explodiert, dass man keinem Interessenten die Grundstücke zu einem derzeitig sehr hoch errechneten qm Preis anbieten kann. In Absprache mit Bürgermeister Alfred Steimers wurde eine Überprüfung des Preisgefüges auf Ende Jan/Febr. 2023 terminiert. Hierbei spielt auch die Belastung der Solidargemeinschaft (VG-Ulmen) im Abwasserbereich eine große Rolle. Eine Potenzialanalyse für evtl. Photovoltaik-Flächen in Weiler und VG-Ulmen wurde erarbeitet. Hierbei sind durchaus Flächen im Bestand der Gemeinde Weiler prädestiniert.
Bei der Flurbereinigung tut sich auch etwas. Der Wege- und Gewässerplan steht kurz vor der Fertigstellung. Aber, ich will hier nicht zu optimistisch sein, den schon zu lange zieht sich das Verfahren hin. Die Naturschutzrechtliche fachliche Beurteilung zur Errichtung einer Waldbegräbnisstätte wurde positiv beschieden. Das Genehmigungsverfahren ist im finalen Bereich. Auch wird an eine verbesserte Unterbringung unserer Feuerwehr gedacht. Hierzu sollen mögliche Varianten aufgezeichnet werden.
In der Gebührenordnung der Gemeinde stehen die Einführung der Wiederkehrenden Beiträge (WKB) und die Erhöhung der Realsteuern auf der Agenda des Gemeinderates.
Ein Dankeschön für das abgelaufene Jahr gilt meinem Beigeordneten, dem Gemeinderat, den Gemeindearbeiter*ìnnen und allen die ehrenamtlich für die Gemeinde Arbeit geleistet haben.
Bleiben sie Optimistisch und freuen wir uns gemeinsam auf das Neue Jahr 2023,

Euer
Otto Schneiders,
Ortsbürgermeister

Ältere Beiträge

Anmelden