Gemeinde
Bodenordnungsverfahren
Jagdgenossenschaft
Vereine
Kulturelles
Termine
Gaststätten
Bildergalerien
Wegbeschreibung
Ausflugsziele
Links
Gästebuch
Impressum
Kirchliche Nachrichten
Allgemein:
Startseite

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Ortsgemeinde Weiler.

Diese Seite wurde erstellt, um den Menschen, die hier leben oder die eine Verbundenheit zu unserem Ort pflegen, eine einfache Möglichkeit zu geben, sich über das aktuelle Dorfgeschehen zu informieren.
Außerdem wollen wir dazu beitragen, unsere schöne Fremdenverkehrsgemeinde weltweit den Menschen publik zu machen, die die Werte einer landschaftlich schönen, ruhigen und reizvollen Urlaubsregion zu schätzen wissen.
Bitte tragen Sie dazu bei unsere neu erstellte Internetseite weiter auszubauen, indem Sie uns Ihre Anregungen zukommen lassen. Wir werden uns stets bemühen Ihre Ideen hier einfließen zu lassen.  


 


Weiler im SWR Fernsehen Rheinland-Pfalz Hierzuland . Link zum Film  


 


Bild des Monats

Freitag, 3. März 2017 - 11:25 Uhr
Karneval in Weiler

Karnevalsumzug 2017
Der Wettergott hatte es, wie meistens in Weiler, gut mit den Aktiven und Zuschauern gemeint. Bei strahlendem Sonnenschein startete der Zug pünktlich um 14.11 Uhr am Bürgerhaus. Viele Motivwagen und Gruppen aus Weiler und Gevenich sowie Unterstützung aus Büchel waren unterwegs. Alle hatten sich wieder viel Arbeit gemacht, und so konnte eigentlich nichts schiefgehen. Viele Zuschauer und Kinder mit Tüten säumten den Weg oder begleiteten den Zug. Verdursten musste keiner, denn es wurde reichlich ausgeschenkt. So mancher Starpilot wurde getrunken und alles andere kam dann später. In der Dorfmitte wurde geschunkelt und am Getränkestand Alkohol genossen. Danach zogen einige weiter zu Hansi und Christa oder nach Gevenich.
Ein Dank gilt allen Aktiven für die schönen Motivwagen den Gruppen, und der Feuerwehr Weiler für die Absicherung und den Verkauf am Getränkestand.
Hoffen wir alle, dass es hoffentlich so weitergeht in den nächsten Jahren.
Weiter Bilder demnächst unter www.weiler-vordereifel.de

Dienstag, 31. Januar 2017 - 13:49 Uhr
Weihnachtsbaumverbrennung 2017

Alle sind gut versorgt.

Dienstag, 31. Januar 2017 - 13:46 Uhr
Weihnachtbaumverbrennung 2017

Trockene Verbrennung wurde feucht.
Der Winter „Aktionstag“ soll nicht ausfallen so die Idee von Ortsbürgermeister Otto Schneiders. Eine „Trockene Verbrennung“ war das Motto. Unser neuer Wehrführer Harald Franzen entfachte das Feuer und so konnte es losgehen. Die Dippers (junge Frauen) kamen mit selbstgemixten Getränken, Glühwein und Spirituosen und so war der Anfang gemacht. Das erstbeste Auto musste her und der Tisch wurde gedeckt. Nach und nach gesellten sich junge und gestandene Männer zum Feuer. Viele brachten Bier verschiedener Sorten mit. So war das rundum probieren eigentlich eine schöne Sache. Welche Sorte jetzt am beliebtesten war, ist eigentlich egal. Hauptsache wir hatten Spaß und Unterhaltung. Der Wettergott hatte es gut gemeint, und so hatten auch die Kinder viel Aktion. So manches Kind musste abends mit Kleidung in die Badewanne. Da das Verbrennen in zwei Jahren bereits (unsere Frankfurter) gesichert ist, wollen wir uns in 2018 nochmals in ähnlicher Art Vergnügen. Noch was, die Schubkarre mit der leeren Kiste wurde vergessen, und steht jetzt bei Stefan im Backesgarten.
Ich hoffe es hat Spaß gemacht und die Resonanz von zeitweise über 40 Anwesenden zeigt das es weitergehen soll.
Euer Otto Schneiders,
Ortsbürgermeister

Ältere Beiträge

Anmelden

Neu eingestellte Bildergalerien


Seniorentag 2016

Kirmes 2016

Martinsfeuer 2016

Aktionstag 2017

Weihnachtsbaumverbrennung 2017

Karneval 2017