Barrierefreie Seite 


Gemeinde
Bodenordnungsverfahren
Jagdgenossenschaft
Vereine
Kulturelles
Termine
Gaststätten
Bildergalerien
Wegbeschreibung
Ausflugsziele
Links
Gästebuch
Kirchliche Nachrichten
Impressum
Datenschutzerklärung
Allgemein:
Startseite

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Ortsgemeinde Weiler.

Diese Seite wurde erstellt, um den Menschen, die hier leben oder die eine Verbundenheit zu unserem Ort pflegen, eine einfache Möglichkeit zu geben, sich über das aktuelle Dorfgeschehen zu informieren.
Außerdem wollen wir dazu beitragen, unsere schöne Fremdenverkehrsgemeinde weltweit den Menschen publik zu machen, die die Werte einer landschaftlich schönen, ruhigen und reizvollen Urlaubsregion zu schätzen wissen.
Bitte tragen Sie dazu bei unsere neu erstellte Internetseite weiter auszubauen, indem Sie uns Ihre Anregungen zukommen lassen. Wir werden uns stets bemühen Ihre Ideen hier einfließen zu lassen.


 


 


Bild des Monats

Freitag, 4. September 2020 - 10:38 Uhr
Schutzhütte

Text: Siehe unten!

Freitag, 4. September 2020 - 10:37 Uhr
Pavillion Burglay

Schutzhütte und Burglay Pavillion.

Unsere Freiwillige Feuerwehr und die Tippers haben tolle Arbeit geleistet. So ganz nebenbei starteten sie einen Arbeitseinsatz an der Schutzhütte und am Burglay Pavillion. Die Schutzhütte wurde von den Feuerwehrkameraden gereinigt und die Außenflächen auf Vordermann gebracht. Am Burglay Pavillion wurde die Dachrinne von den Tippers Konstruktionsgetreu erneuert, die Holzverkleidung befestigt und eine Außenreinigung durchgeführt.
Allen ein herzliches Dankeschön von der Gemeinde und den Besuchern der Wanderziele.
Otto Schneiders Ortsbürgermeiser

Freitag, 4. September 2020 - 10:33 Uhr
Erneuerung Kirchturm

Kreuz und Hahn sind wieder vereint.

Der Hahn ragt wieder stolz auf unserem Kirchturm und zeigt uns die Windrichtung an. Vergoldet und wieder drehbar kam er aus der Grundüberholung zurück. Eine Metallbaufirma aus Gevenich übernahm diesen Auftrag. Zusammen mit dem Kreuz bildet er jetzt wieder eine Einheit, und der Kirchturm hat seinen alten Charme wieder. Das Kreuz signalisiert ein christliches Gotteshaus und der Hahn ist als Turmspitze aufgesetzt. Ob der Hahn jetzt ein Symbol für Wachsamkeit oder als Symbol für Christus dort oben steht, darüber kann man viel im neuen Testament lesen. Für unser Dorf dient er praktischer Weise (weil er beweglich ist) als Wetterhahn. Bild: Rolf Sawinski
Otto Schneiders, Ortsbürgermeister

Ältere Beiträge

Anmelden